Aktuelles

Wann und wie schlägt sich ein Inkassoverfahren in der CRIF Bonitätsauskunft nieder?

Allgemein, , Ratgeber
Wann und wie schlägt sich ein Inkassoverfahren in der CRIF Bonitätsauskunft nieder? Gesetzliche Grundlagen und Handhabung in der Praxis Von Olaf Döneke Oft erreicht uns die Frage, ob, wann und wie sich ein Inkassomerkmal in der Bonitätsauskunft über den Schuldner bei CRIF Bürgel widerspiegelt. Als führende deutsche Wirtschaftsauskunftei verarbeitet CRIF…

CRIF begrüßt Gesetzentwurf zur Änderung des BDSG zum Scoring von Auskunfteien

Allgemein
CRIF begrüßt Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) Das Bundeskabinett hat heute, am 07. Februar 2024, den Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) beschlossen. Die CRIF GmbH begrüßt, dass im Gesetzesentwurf § 37 BDSG dahin angepasst wurde, dass im neuen § 37 a BDSG eine Regelung zum Scoring durch Auskunfteien…

Die „neue alte“ Rechtsform GbR. Was Creditmanager wissen sollten! Beispiele + Empfehlungen

Allgemein, , Ratgeber
Die neue alte Rechtsform GbR Was Credit- und Forderungsmanager jetzt wissen sollten! Auswirkungen durch das neue Personengesellschaftsrecht (MoPeG) zum 01.01.2024 Von Olaf Döneke Bereits am 10.08.2021 hat der Gesetzgeber das sogenannte Personengesellschaftsrechtsmodernisierungsgesetz (MoPeG) verabschiedet, welches das Recht der Personengesellschaften, insbesondere der Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), ändert. Das Gesetz ist am…

CRIF Dortmund unterstützt Handball-Maxis von SG TuRa Halden-Herbeck

Allgemein
Die Maxis der Handballabteilung vom SG TuRA Hagen-Herbeck (Hagen) durften sich auf der diesjährigen Weihnachtsfeier über neue Trainingsanzüge freuen. „Es war uns eine große Freude, den Verein bei der Anschaffung zu untersützten.“ sagt Olaf Döneke, Geschäftsführer von CRIF Bürgel Forderungsmanagement. „Wir wünschen den Kindern und Betreuern frohe Weihnachten und sportlich…

Über 300.000 Betriebe starten mit Finanzproblemen ins Jahr 2024

Allgemein
Über 300.000 Unternehmen starten mit finanziellen Problemen ins Jahr 2024 – mehr Firmeninsolvenzen in 2023 Derzeit haben über 300.000 Unternehmen in Deutschland finanzielle Probleme. Dies zeigt eine aktuelle Auswertung des Informationsdienstleisters CRIF zur Zahlungsfähigkeit und Überschuldung von Firmen in Deutschland. Für die Analyse hat CRIF knapp 3 Millionen Unternehmen in…

CRIF-Vertragskanzlei SCHLÜTER GRAF Rechtsanwälte jetzt auch am Phoenixsee

Allgemein,
CRIF-Vertragskanzlei SCHLÜTER GRAF Rechtsanwälte jetzt auch am Phoenixsee Rechtsanwalt Christoph Keimer (l.), Partner bei Schlüter Graf Rechtsanwälte mit Olaf Döneke und Kerstin Frase-Döneke (beide CRIF) im neuen Foyer der Kanzlei. Bewährte Kooperation seit 30 Jahren Als Inkassopartner sind wir für unsere Kunden erster Ansprechpartner für ihre überfälligen Forderungen. Doch nicht…

Sachbearbeiter Forderungsmanagement Quer- oder Wiedereinsteiger m/w/d

Stellenangebote
Typ: Arbeit Arbeitszeit: Teil- oder Vollzeit Arbeitsort: Dortmund Eintrittsdatum: flexibel Arbeitgeber: CRIF Bürgel Dortmund GmbH & Co KG Hörder Burgstr. 11, 44263 Dortmund Ansprechpartner: Herr Döneke E-Mail doeneke@crif-dortmund.de Telefon 0231 – 91 56 500 Stellenbeschreibung Wir suchen für unsere Abteilung Forderungsmanagement in Dortmund eine/n kaufmännischen Mitarbeiterin (m/w/d) in Teil- oder…

Sachbearbeiter Forderungsmanagement m/w/d Standort Dortmund

Stellenangebote
Typ: Arbeit Arbeitszeit: Teil- oder Vollzeit Arbeitsort: Dortmund Eintrittsdatum: flexibel Arbeitgeber: CRIF Bürgel Dortmund GmbH & Co KG Hörder Burgstr. 11, 44263 Dortmund Ansprechpartner: Herr Döneke E-Mail doeneke@crif-dortmund.de Telefon 0231 – 91 56 500 Stellenbeschreibung Wir suchen für unsere Abteilung Forderungsmanagement in Dortmund eine/n kaufmännischen Mitarbeiterin (m/w/d) in Teil- oder…

Frauenquote in Führungspositionen sinkt erneut – Ostdeutsche Bundesländer an der Spitze

Allgemein,
Aktuelle CRIF-Studie zur Frauenquote nach Bundesländern, Branchen, Unternehmensgrößen und Aufsichtsräten Die aktuelle CRIF-Studie zeigt den Anteil der Frauen in Führungspositionen. Für die Analyse wurden rund 1,9 Millionen Führungspositionen ausgewertet (Stand 29.09.2023). Die analysierten Positionen umfassen Geschäftsführer, Aufsichtsratsmitglieder und – vorsitzende, geschäftsführende Gesellschafter sowie Vorstandsmitglieder und – vorsitzende. Anteil der Frauen…

CRIF-Studie: Insolvenzen und Geschäfts-aufgaben nehmen deutlich zu.

Allgemein,
Im ersten Halbjahr 2023 verzeichnete Deutschland einen Anstieg der Unternehmensinsolvenzen. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres meldeten 8.570 Unternehmen Insolvenzen an, was einem Anstieg von 20,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht (1. Halbjahr 2022: 7.114 Firmeninsolvenzen). Die Unternehmen stehen weiterhin vor erheblichen Herausforderungen, darunter steigende Energiekosten, Lieferkettenprobleme und…

Starkes Engagement für finanzielle Bildung an Dortmunder Schulen

Allgemein,
Expertenrunde tagt zum 20. Mal Seit 7 Jahren arbeitet das Netzwerk „Runder Tisch – Finanzkompetenz an Dortmunder Schulen“ unermüdlich daran, Jugendliche vor finanziellen Herausforderungen zu schützen und sie auf ein erfolgreiches Leben vorzubereiten. In der Bibliothek der Marie Reinders Realschule wurden die Mitglieder des Netzwerkes von Schulleiter Jörg Skubinn (3.v.l.)…

Zahlungsmoral deutscher Unternehmen verschlechtert sich deutlich

Allgemein
8,9 Prozent der Firmen zahlen die Rechnungen nicht oder nur mit Verspätung Unternehmen in Schleswig-Holstein weisen den höchsten Zahlungsverzug auf Prognose: 17.000 Firmeninsolvenzen in Deutschland im Jahr 2023 Das Zahlungsverhalten deutscher Firmen hat sich im 1. Halbjahr 2023 verschlechtert. Überfällige Rechnungen wurden von den Unternehmen in Deutschland in den ersten…

Private Kunden: das unterschätzte Ausfallrisiko: 10 % der Deutschen sind überschuldet: Die Zahlen hinter der Zahl.

Allgemein,
ein Aufsatz von Olaf Döneke, Geschäftsführer CRIF Dortmund Überschuldung = SVZ +W + v*0,317 + w*0,235 + Y*0,246 + z*0,2 Diese Formel berechnet nicht den Energieverbrauch einer startenden Mondrakete, sondern ist der ernst zu nehmende Versuch einer wissenschaftlich sauberen Messung von privater Überschuldung in Deutschland. Die Gleichung ist das Ergebnis…

CRIF informiert: Löschung der Restschuldbefreiung in CRIF-Auskünften

Allgemein,
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden, können Verbraucher oder Selbstständige ihre Schulden nicht mehr begleichen, haben sie die Möglichkeit, private Insolvenz anzumelden. Unter bestimmten Voraussetzungen können sie dann nach drei Jahren vom Insolvenzgericht eine Restschuldbefreiung erhalten. Die Forderungen, die im Insolvenzverfahren zulässigerweise angemeldet wurden, erlöschen mit der Restschuldbefreiung. Für…

jetzt anmelden: 5 kostenlose Webinare für Ihr B2B-Geschäft

Allgemein
Am 08. Mai 2023 startet unsere erste CRIF.B2B Week, zu der wir Sie heute herzlich einladen. Am 08. Mai 2023 startet unsere erste CRIF.B2B Week, zu der wir Sie heute herzlich einladen. Erstmals widmen wir uns eine ganze Woche lang ausschließlich Ihrem B2B-Geschäft. In einer Reihe von Webinaren werden unter…

Firmeninsolvenzen steigen in Deutschland um 4,2 Prozent – moderater Anstieg für 2023 erwartet

Allgemein
Firmeninsolvenzen steigen in Deutschland um 4,2 Prozent – moderater Anstieg der Firmenpleiten im Jahr 2023 prognostiziert Im vergangenen Jahr meldeten in Deutschland 14.578 Unternehmen eine Insolvenz an. Damit stiegen die Firmenpleiten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,2 Prozent (2021: 13.991 Firmeninsolvenzen). So lauten die zentralen Ergebnisse der Analyse der Firmeninsolvenzen…

Überschuldung und Privatinsolvenzen 2022 in Dortmund

Allgemein
Das verzerrte Spiegelbild: Überschuldung und Privatinsolvenzen am Beispiel Dortmund In Deutschland gehört Dortmund zu den Städten mit einer hohen Überschuldungsquote. Mehr als 13 % der Erwachsenen in Dortmund, so schätzen Experten, gelten als überschuldet und können dauerhaft ihren finanziellen Verpflichtungen nicht nachkommen. Die Entwicklung der Privatinsolvenzen im Stadtgebiet Mit dem…

Projekt Finanzkompetenz an Dortmunder Schulen | Lust mitzumachen?

Allgemein
CRIF Dortmund unterstützt Finanzkompetenz an Dortmunder Schulen Bereits seit 4 Jahren beteiligt sich CRIF Dortmund aktiv am Projekt Finanzkompetenz an Dortmunder Schulen. Ziel des Projektes ist es, Schulen ein qualifiziertes externes Bildungsmodul an die Hand zu geben, um Schülern und Schülerinnen wichtiges Wissen zu kaufmännischen, finanziellen und rechtlichen Zusammenhängen zu…

Frauenquote in Führungspositionen liegt bei 24 Prozent | Höhere Quote bei kleineren Unternehmen

Allgemein
Die Frauenquote in Führungspositionen liegt in Deutschland derzeit bei 24,0 Prozent. Dies zeigt eine zum Weltfrauentag (8.3.2023) veröffentlichte Auswertung des Informationsdienstleisters CRIF von knapp 2,5 Millionen Führungspositionen in 1,2 Millionen Unternehmen. Zum Weltfrauentag 2021 und 2022 lag die Quote mit 24,6 Prozent bzw. 24,1 Prozent etwas höher. Bessere Quote in…

Aktuelle CRIF-Studie: Privatinsolvenzen 2022 auf hohem Niveau

Allgemein
Im Vergleich zum Vorjahr sind die Privatinsolvenzen in Deutschland zwar gesunken. Der Vergleich der beiden Jahre hingt allerdings. Denn die sehr hohe Zahl der Verfahren in 2021 ist hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass überschuldete Privatpersonen ihre Insolvenzanträge im Jahr 2020 zurückgehalten haben, um von der Gesetzesreform zu profitieren, die das Restschuldbefreiungsverfahren…

Ermitteln Sie den ESG-Status Ihres Unternehmens und Ihrer Geschäftspartner.

Allgemein
Synesgy ist globale Nachhaltigkeits-Plattform von CRIF für alle Unternehmen. Die erste weltweite Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, regelkonform und schnell ihren ESG-Status zu evaluieren. Darüber hinaus kann jedes Unternehmen seine Lieferkette über die Plattform nach ESG-Kriterien erfassen. Denn ein Unternehmen ist nur so nachhaltig, wie seine Lieferkette auch nachhaltig ist.…

Was passiert, wenn ich Rechnungen nicht bezahle? CRIF Dortmund mit Vortrag an der Albert Einstein Realschule

Allgemein
Was passiert, wenn ich meine Rechnungen nicht bezahle? Mit diesem Vortrag beteiligt sich CRIF Dortmund schon seit 4 Jahren am Projekt „Finanzkompetenz an Dortmunder Schulen“. Geschäftsführer Olaf Döneke vermittelt den Schülern wichtige Kenntnisse, um sicherer im Umgang mit Geld und Zahlungsverpflichtungen zu werden. Erstmals nahm auch die Albert Einstein Realschule…

Inkasso-Umfrage: Zahlungsmoral trotz Inflation und Energiekostenkrise in 2022 kaum verändert

Allgemein,
Wie der Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen e.V. in seiner Pressemitteilung am 28.01.2022 mitteilt, hat sich das Zahlungsverhalten säumiger Kunden nach Einschätzung der Inkassounternehmen im letzten Jahr kaum verändert. Dies ist angesichts der eingetretenen Inflation und Energiekostenkrise bemerkenswert. Es ist schon ein wenig paradox, denn obwohl wir seit zwei Jahren – mit…

Das Unternehmen wetterfest machen: Fachbeitrag zum Sonderthema MONITORING

Allgemein,
ein Fachbeitrag von Olaf Döneke Neue Herausforderungen auf der Debitorenseite von Unternehmen Wir dachten eigentlich die Corona-Krise würde uns schon alles abverlangen. Doch die Zeiten sind schnelllebig und haben sich leider nicht zum Besten entwickelt. Neben der Energiekostenexplosion und der Preisspirale in Folge der Inflation sowie weiter anhaltender Beschaffungs- und Lieferkettenprobleme…

Hier können Sie sich zu unserem exklusiven Newsletter anmelden.

Erhalten Sie wertvolle Infos rund um das Credit- und Forderungsmanagement.